Startseite

    In einem Projektseminar am Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte der Georg-August-Universität Göttingen im Wintersemester 2016/17 unter Leitung von Barbara Kröger M.A. und Dr. Christian Popp (Germania Sacra) wurde  die Briefkorrespondenz des letzten Naumburger Bischofs Julius Pflug (1499–1564) ausgewertet und visualisiert. Als Quellengrundlage diente die 1969 bis 1982 erschienene fünfbändige Briefedition des französischen Dominikanerpaters Jaques V. Pollet († 1990). Die im Zuge der Auswertung erhobenen Informationen wurden in einer Datenbank erfasst. Die Datenbank bildet die Grundlage für kartographische Darstellungen, statistische Auswertungen und Visualisierungen. Edition: Julius Pflug. […]

Weiterlesen